Swiss Medical Board Fakes Statin Report

The Swiss Medical Board (SMB) has issued a cost-efficiency report on statins, as we have reported recently in cardiovascular medicine. The Fake in short: the SMB claims statin costs per QALY to be CHF 210’000 for people with a SCORE risk of 5%. When using the SMB formula, these costs arise for a SCORE risk of 0.95% … Read more

Categories HTA

Konsequenzen der Nitrosamin-Vergiftung von generischem Valsartan

Problem: Gemäss NZZ am Sonntag vom 29.07.2018 kann berechnet werden, dass im worst case Szenario 120’000 Patienten in der Schweiz täglich während 6 Jahren Nitrosamine in der Dosierung von täglich 20 gerauchten Zigaretten eingenommen haben. Demnach handelt es sich um den grössten Feldversuch am Menschen mit Nitrosaminen. Empfehlung: Raschest mögliche Umstellung sämtlicher Generika auf Original-Generika … Read more

Cardiovascular Risk Assessment and Health Technology Assessments of Lipid Lowering Drugs

The Vascular Risk Foundation has adopted a new risk calculator that includes a Health Technology Assessment comparing statins, ezetimibe and PCSK9-Inhibitors. The Excel based information contains unique features about risk prediction in primary prevention (with inclusion of arterial age, if desired), and in secondary prevention as well as a direct comparison of cost-efficiency analysis comparing … Read more

HTA: erste Schweizerische Kosteneffizienzanalyse zu Statinen und Ezetimibe

Die Stiftung VARIFO hat eine Kosteneffizienz-Analyse zu generischen Statinen und Ezemibe durchgeführt und diese dem Bundesamt für Gesundheit am 13. April 2018 übermittelt. Einerseits wurde mit QALY Modell des Swiss Medical Boards SMB gerechnet, andererseits mit einem Kostenmodell der VARIFO, welches auf personalisierten Daten zum Risiko und auf dem LDL Ausgangswert rechnet. Das wichtigste: die Statine … Read more

Krieg der NOAK Händler?

NOAK Hersteller scheinen sich zu bekriegen, die einen werfen den anderen unlautere Werbung vor, währenddem die anderen mit Hypothesen generierenden Studien (z.B. postmarketing Studie von Hohnloser) die Meinung der Aerzteschaft beeinflussen. Leider haben gewisse Firmen die ethischen Grundpfeiler der Kommunikation zwischen Arzt und Pharma verlassen. Die Marketingabteilungen machen Druck auf die Pharmavertreterinnen und Pharmavertreter, das wording … Read more

Stress-Echokardiographie bei Brustbeschwerden

Brustschmerz abklären: Hier sind funktionelle Tests effizient Inwieweit lässt sich das Symptom Brustschmerz mithilfe nichtinvasiver funktioneller Tests abklären? Ein Expertenteam hat verschiedene Verfahren jetzt in einer Analyse verglichen. Von Elke Oberhofer MRT, Stressecho oder CT-Angiografie: Forscher haben untersucht, welches Verfahren sich zur Abklärung von Brustschmerz bei Niedrigrisikopatienten am besten eignet. © digitalefotografien/stock.adobe.com BERN. Bei der Frage, mit … Read more

Odyssey Studie positiv

Odyssey … …with an average LDL reduction estimated of Kardiolab to be 1.13 mmol/l or 50%. In Fourier, LDL reduction was 59%. …was stopped after a median time of 2.8 years in 19’000 participants. Fourier was stopped after 2.2 years in 27’564 participants. …patients were 4 years younger than Fourier patients. …had a 10 year CTT … Read more

Populistischer Berset

Heue in Medinside erschienen: In einer Demokratie sind ergebnisoffene Diskurse normal. Bundesrat Berset täte gut daran diejenigen Fragen zu stellen, die sich aus der Tabelle zwangslos ergeben. Die wissenschaftlichen Antworten in Form einer unabhängigen Versorgungsforschung werden von Bürgerinnen und Bürgern erwartet. Populistische Schnellschüsse sind nicht die Lösung der anstehenden Probleme.